Die 24 Stunden von Transpedal

Dieses Jahr unter der Schirmherrschaft von Franz Maget

24h_logo

Heuer der 4. Indoor-Spenden-Radmarathon

Wann findet der Spenden-Marathon statt?
Zeitgleich mit dem Auftakt zu 185. Wiesn
am 22. September 2018 um 12:00 Uhr
bis zum
23. September  um 12:00 Uhr mittags .

Der Ablauf:

„Same procedure as last year?“ – „Same procedure as EVERY year!“

Beflügelt von der Übernahme der Schirmherrschaft durch Franz Maget und dem Grußwort unseres Oberbürgermeisters Dieter Reiter werden wir strampeln, was das Zeug hält, vielleicht sogar ein paar Kilometer mehr als die 843 km im vergangenen Jahr.
Und wir hoffen wieder auf großzügige Spendenzusagen ( möglich ab 5 ct./km, nach oben offen).
Zuwendung der Spenden erfolgt an die gleichen 3 Organisationen/Projekte, wie letztes Jahr,
Bellevue di Monaco,
Fahrrad-Patenschaft der Jugendhilfe Ostafrika
und
Ärzte der Welt, Projekt open.med München.

Die Verteilung der Einzelspenden erfolgt nach Wunsch des jeweiligen Spenders auf ein, zwei oder alle drei Projekte.

Hier geht’s zum Spendenformular, wo Sie auch sehen, wer bereits dabei ist. Wir freuen uns auf Ihre Zusage. Je früher Sie sich eintragen, desto mehr spornen Sie uns an, die Leistung vom letzten Jahr zu toppen.
Unsere Anstrengungen können Sie am 22. und 23. September, wie in den Vorjahren, in einem Livestream beobachten.

Wir freuen uns schon auf ein tolles Event …

Euer Team von Transpedal

Schirmherr Franz Maget
u.a. Oppositionsführer im Bayerischen Landtag von 2000 bis 2009
Franz Maget angelehnt an ein Rennrad
„Radfahren in München ist immer eine gute Sache. Ebenso Kurierdienste und Lieferservices auf dem Fahrrad. Noch besser ist die Benefizaktion von TransPedal, die ich gerne unterstütze“