Die 24 Stunden von TransPedal 2020

6. Indoor-Spenden-Radmarathon

24h_logo

19. September 2020 ab 12:00 Uhr
bis zum
20. September um 12:00 Uhr mittags .
 
Ohne „o’zapft is!“, aber mit viel Begeisterung, haben die
6. "24 Stunden von Transpedal" am 19.September um 12 Uhr begonnen und haben nach 24 Stunden und 847 km ein Ende gefunden.
Mit Spendenzusagen in Höhe von 9,92 €/km kommen damit 8402,24 € zusammen. Dieser Betrag verteilt sich auf wie folgt:

Bellevue di Monaco: 2075,15 €
Jugendhilfe Ostafrika: 3468,47 €
Ärzte der Welt: 2858,63 €

In Kürze werden wir auch wieder eine kleine Bildergalerie und einen Zusammenschnitt des Livestreams haben. Außerdem gibt es auch wieder ein Protokoll, wer, wann und wieviel geradelt ist.


Jugendhilfe Ostafrika

Lieber Günter,

es hat mal wieder viel Spaß gemacht, über den Live-Stream zuzuschauen (und da wir letztes Jahr live dabei waren, haben wir uns sehr gut in das Ganze reinfühlen können).
Wir haben immer mal wieder reingeschaut, tagsüber, in der Nacht und auch beim großen Finale.

Danke an alle, die geradelt sind, dabei waren, für Getränke, die Organisation, Unterhaltung und gute Laune gesorgt haben, an alle, die die Nacht teilweise oder ganz nicht geschlafen haben, danke an euch alle, es ist wieder ein tolles Ergebnis und bringt viele Fahrräder für Uganda.
Und danke an dich besonders, dass du das Ganze ermöglichst.

Herzliche Grüße
Eva